Skip to main content

Yamaha MCR-N560D PianoCraft Kompaktanlage

(4 / 5 bei 87 Stimmen)

359,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 28. Juni 2017 6:27

Anschlüsse

USB-Digitalanschluss
Digitaler Audioeingang
AirPlay

Fernbedienung
Wiedergabeformate

CD
Radio
FLAC- oder WAV-Audiowiedergabe

LieferumfangYamaha MCR-N560D PianoCraft Kompaktanlage Farbe: silber/klavierlackschwarz

Gesamtbewertung

84.8%

Sound
88%
Verarbeitung
89%
Design
79%
Lieferumfang
80%
Leistung
88%

Yamaha PianoCraft MCR-N560D: Hier kann voll vernetzter Spitzensound genossen werden

 

Die kleine, feine Hifi-Anlage aus der Pianocraft-Serie, erfreuen bereits seit einem Jahrzehnt die Musikliebhaber. Dieses Mal hat Yamaha noch einen oben drauf gelegt und präsentiert mit der MCR-N560D die wohl modernste PianoCraft-Anlage, die bisher auf den Markt gekommen ist.

 

Eine Linie, die hält was sie verspricht: PianoCraft

Sicherlich es gibt haufenweise Kompakt- bzw. Minisysteme, die dem Musikliebhaber höchsten Klanggenuss versprechen, aber nur die wenigsten können halten was sie versprechen. Yamaha hat vor Jahren mit der PianoCraft-Linie etwas geschaffen, dass nicht nur hält was versprochen wird, sondern hier werden auch Optik, Verarbeitung und Klang auf kleinsten Raum perfekt miteinander kombiniert. Die PianoCraft MCR-N560D im Test offeriert zudem noch umfassende Netzwerkfunktionen. Die große Frage, die sich im Test stellt ist, bleibt der Klang, für den die Serie, seit Anbeginn besteht, oder bleibt er dafür auf der Strecke?

 

Klein, kompakt und bis zum Rand mit Leistung gefüllt: Die PianoCraft MCR-N560D im Detail

Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass es viele große Namen gibt, die im Laufe der Zeit den eigenen Ansprüchen und Qualitätsstandards nicht mehr gerecht werden konnten, aber das das bei der MCR-N560D nicht der Fall ist, das konnte schon vermutet werden, als sie ausgepackt wurde. Der Netzwerkreceiver wirkt trotz der kompakten Abmessungen hochwertig und auch sehr gut verarbeitet. Die Seitenwangen sind hochglänzend, die Front wohlproportioniert mit übersichtlichen Bedienelementen und stilsichere gerundete Gehäuseecken machen die kleine Hifi-Anlage sofort zum Eyecatcher.

 

Die Besonderheiten der PianoCraft MCR-N560D

  • Digitales Radio (DAB/DAB +- Tuner)
  • Integrierte Netzwerkfunkion für einen erweiterten Zugriff auf digitale Quellen
  • FLAC- oder WAV-Audiowiedergabe bis 192 KHz/24-bit
  • AirPlay – Musikstreaming von Mac, PC, iPod, iPhone oder iPad
  • NP Controller App für die einfache Bedienung via mobilen Endgerät
  • Digitaler Audioeingang
  • Hocheffizienter Digitalverstärker
  • 2-Wege-Lautsprecher mit hochwertigen 12 cm Tieftöner
  • Receiver-Einheit mit hochwertiger Oberfläche und eleganten Design
  • Schwere, wohlgeformte Lautsprecherboxen

 

Die PianoCraft MCR-N560D im Test

Im Test zeigte sich die MCR-N560D als eine Hifi-Anlage, die den Klanggenuss auf einer neuen Ebene ermöglicht. Die PianoCraft erlaubt dem User den Zugriff auf die klassischen Medien wie CD, Radio und USB-Speicher sowie auf Netzwerkquellen und das vergrößert die Musikauswahl doch deutlich. Die Anlage wurde im Test dafür mit dem Heimnetzwerk verbunden um vom PC oder dem Netzwerkspeicher Musik zu übertragen oder tausende von Web-Sendern über das Internetradio zu empfangen. Selbst das Smartphone oder das Tablet können als Zuspieler verwendet werden, wofür einfach die kostenlose NP Controller App von Yamaha heruntergeladen werden muss.

 

Fazit

Es zeigte sich im Test, dass die PianoCraft MCR-N560D die Historie der Serie hervorragend fortsetzt. Die kleine Anlage überzeugt durch kompakte Abmessungen, ein smartes Design, eine einfache Bedienung, Internet-Radio, Airplay, Netzwerk-Streaming – um es kurz auszudrücken, sie ist komplett ausgestattet und lässt keine Wünsche offen und damit perfekt für das digitale Zuhause. Zudem überzeugte die PianoCraft MCR-N560D im Test durch den Fakt, dass praktisch alle Musikformate und Medien verarbeitet und äußerst angenehm zu Gehör gebracht werden. Die PianoCraft MCR-N560D kann ohne wenn und aber als moderner Klassiker bezeichnet werden.


359,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 28. Juni 2017 6:27